installieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Add-On in Ihrem SAP ERP zu installieren:
1. Führen Sie die Transaktion SAINT aus, um auf das Add-On-Installationstool zuzugreifen.
Weitere Informationen zur Verwendung von SAINT finden Sie in der Dokumentation zum SAP Add-On Installation Tool.
2. Starten Sie die Installation im Add-On-Installationstool.

Das Add-On-Passwort wird mit der Add-On-Datei geliefert.
Alternativ können Sie den bereitgestellten Transport importieren.

Add-On oder Transport müssen nur in 1 Client importiert werden. Wenn Sie die REMEDYNE-Vorlagenrollen verwenden, importieren Sie den Transport in alle Clients.

Generieren Sie nach erfolgreichem Import Berechtigungsprofile für die von REMEDYNE bereitgestellten Vorlagenrollen: Generieren Sie Profile für Vorlagenrollen.

Berechtigungsprofile sind kundenabhängig, generieren Sie also Profile / erstellen Sie Ihre eigenen Rollen in jedem Kunden, in dem Sie die REMEDYNE-Software verwenden.

Weisen Sie den Benutzern zum Testen Vorlagenrollen zu: Zugriffskontrollen: Test-Setup (Superuser-Zugriff mit den Rollen / REM / ALL und SAP_BC_BATCH_ADMIN).

Wenn Sie die Überprüfung von Sanktionslisten verwenden möchten, aktivieren Sie die SSL-Verbindung zum Server api.sanctions.io:
Konfigurieren Sie den SSL-Client für die Überprüfung der Sanktionsliste.