5.5.0 - Juni 12, 2020

Neu

  • Einzelaktionstool: Mit der neuen Transaktion / REM2 / SINGLE_ACTION können Steuerelemente erstellt werden, die kritische Änderungen mithilfe von Änderungsdokumenten erkennen und die Analyse auf bestimmte Tabellen beschränken: Felder oder Benutzernamen; sehen https://remedyne.help/knowledgebase/single-action-tool/
  • Neuer Scheck: O2C_PAY_TERM_MDSO: Unterschiede in den Zahlungsbedingungen zwischen Stammdaten und Kundenaufträgen erkennen
  • Neue Prüfung: P2P_FI_PO_OPEN: Vergleichen Sie eingehende FI-Rechnungen mit offenen Bestellungen desselben Lieferanten

Verbesserungen

  • O2C_MD_AD: Zahlungsbedingungen als Kontrollfeld hinzugefügt
  • Die Identifizierung von CpD-Dokumenten wurde geändert (in den Bereichen P2P und O2C): Verwenden Sie den Dokumenttyp anstelle des Kontos
  • Alle Zahlungsbedingungen prüfen (in den Bereichen P2P und O2C): Anzeige der technischen Werte, Verbesserung der Anzeige der Ergebnisse
  • P2P_PAY_TERM_VEND: Kann alle Änderungen der Zahlungsbedingungen anzeigen (nicht nur die Änderungen, die für den Benutzer von Vorteil sind).
  • E-Mail-Benachrichtigungen: Auftragsstatus und -klassifizierung, Erweiterung der Benachrichtigungs-E-Mail um den Status der REMEDYNE-Aufträge (zeigt Daten von SM37 an)
  • Standardkonfiguration Überwachungsmodus: Kalenderparameter geändert und auf CM-Modus ausgerichtet
  • Authz. Suchen Sie in / REM / MCHNG nach Audit-Warnungen
  • Auto-Reaktionsmethoden: Alle FMs können als Aktionen verwendet werden
  • O2C_PRCORD: Filterung erweitert nach Verkaufsorganisation oder Buchungskreis
  • P2P_3W_GRIR2: Verbesserung der Prüfung auf Artikelebene
  • Werteschwelle in P2P_3W_GRIR2: Verbesserung der Suche im VaR-Feld
  • FIAA_SOD_CAPO: Verbesserung der Auswahldaten
  • O2C_PRCORD: Verbesserung beim Vergleich der manuell ausgeschlossenen Preisbedingungen
  • FIAA_AUC_INV: Verbesserung der Auswahl der Daten
  • Senden Sie mehrere Benachrichtigungen in einer E-Mail
  • Mehrere Warnungen gleichzeitig auswählen und genehmigen / ablehnen (Berechtigungen für Massenänderungen erforderlich)
  • P2P_MD_BDP: Verbesserung bei der Auswahl der Daten, Benutzer, der die Änderung vorgenommen hat, Zeithorizont
  • P2P_PAY_TERM_INV: Änderung der Logik und Zusammenführung mit P2P_PAY_TERM_POINV
  • P2P_PAY_TERM_POINV - veraltet
  • GL_AP_DEB_BLNC: Zum Löschen markierten Info-Anbieter hinzufügen
  • O2C_AC_M: Änderungslogik in FIBU-Konten erhalten
  • INV_MD_AD: Verbesserung vorgenommen, um auszuwählen, ob das Material einen Standard- oder einen gleitenden Durchschnittspreis pro Anlage hat
  • Ausnahmen haben jetzt ein Kommentarfeld
  • INV_SCRAP: Für diese Prüfung wurde ein Parameter low_var hinzugefügt

Bugfixes

  • O2C_CL: Hash-Kollision behoben
  • P2P_PAY_VEND_SPT: Fehler behoben
  • P2P_PAY_CLUSTER: Fehler behoben
  • GL_SOD_PP: Korrektur einer Drilldown-Transaktion
  • Auswahl der Check ID in / REM / MCHNG: Fehler behoben
  • O2C_SOD_CO: Fehler im VaR-Wert behoben
  • / REM / ALERTS: Filter und Authz. Scheck gegenseitig ausgeschlossen, behoben
  • VaR und Kommentare beim Herunterladen von Warnungen nicht korrekt, behoben
  • Varianten mehrerer Prüfungen im Überwachungsmodus haben keine Daten generiert, behoben
  • P2P_PAY_ROUND: Fehler behoben
  • P2P_IR_PO_CHECK: fehlende E-Mail behoben
  • FIAA_UAM: Falscher Buchhaltungsbeleg in Warnungsdetails behoben
  • SOD-Tool-Problem: Validierung behoben
  • Beschnittener Text in einigen E-Mails behoben
  • Multi-Konfiguration: Fehler behoben
  • INV_PDA: Falsches GL-Konto angezeigt, behoben
  • HR_MD_CONSISTENCY: Altersberechnung behoben